• China, Grosse Mauer China, Grosse Mauer, © Fotolia
  • Shanghai Shanghai, © Fotolia
  • Shanghai, Bund Shanghai, Bund, © FFR GmbH
  • Sommerpalast, Peking Sommerpalast, Peking, © Fotolia
  • Himmelstempel, Peking Himmelstempel, Peking, © Fotolia
  • Yu Garten, Shanghai Yu Garten, Shanghai, © Fotolia
Asien

China

Städtekombination Peking-Shanghai
  • 8-tägige Städtereise nach Peking und Shanghai
  • 6 Übernachtungen inkl. Halbpension
  • tageweise zusätzlich Mittagessen
  • Akrobatik-Vorstellung in Shanghai
  • alle Besichtigungen und Eintritte gem. Reisebeschreibung inklusive
Die Seele Chinas erleben und verstehen!
„Um in die Seele eines Volkes zu schauen, muß man dessen Religion und Philosophie kennenlernen.“ Der Besuch Chinas bedeutet einen unvergeßlichen Einblick in die fernöstliche Kultur mit all ihrer Faszination. In Peking, dem politischen und kulturellen Zentrum des Landes, spürt man heute sowohl den Aufbruch in ein neues Zeitalter als auch den Glanz und das historische Pathos der alten Kaiserstadt, mit der legendären „Verbotenen Stadt“. Von Peking aus wird ein Ausflug zur Großen Mauer unternommen. In der futuristischen hafen- und Wirtschaftsmetropole Shanghai spiegelt sich spektakulär der enorme Boom der chinesischen Industriewirtschaft des 21. Jahrhunderts wieder. Erlebt mit uns die faszinierende exotische Kultur des alten und neuen Chinas.
Reiseverlauf
Tag 1, Abflug
Flug in der Economy Class von Frankfurt nach Peking.

Tag 2, Ankunft Peking - Sommerpalast
Nach Erledigung der Einreiseformalitäten erfolgt die Begrüßung durch die örtliche Reiseleitung und wir starten direkt mit der Fahrt zum Sommerpalast. Dieser liegt etwas außerhalb Pekings und gilt als der am besten erhaltene kaiserliche Garten in der Welt, und als größter seiner Art, der noch in China existiert. Die natürliche Landschaft von Hügeln und offenem Wasser bildet mit kunstvollen Objekten wie Pavillons, Hallen, Palästen, Tempeln und Brücken, ein harmonisches Ensemble. Im Anschluss geht es zum Hotel wo die Zimmer bezogen werden und das Abendessen eingenommen wird (internationales Buffet). A

Tag 3, Kaiserpalast und Himmelstempel (inkl. Mittagessen)
Der Kaiserpalast, auch "Verbotene Stadt" genannt, ist das bedeutendste Bauwerk Chinas und befindet sich im Zentrum Pekings. Hier lebten und regierten bis zur Revolution 1911 die chinesischen Kai-ser der Dynastien Ming und Qing. Da der einfachen Bevölkerung der Zutritt verwehrt war trägt er den Beinamen „Verbotene Stadt“. Im Süden Pekings liegt in einem weiträumigen Park der Himmelstempel, eines der schönsten Bauwerke der Stadt. Ohne einen einzigen Nagel erbaut, erhebt sich der Tempel oberhalb einer Marmorterrasse und glänzt mit seinem Dach aus 50.000 blauen Glasurziegeln. Die Kaiser der Ming- und Qing-Dynastien beteten hier jedes Jahr für eine gute Ernte. Abendessen im Hotel (internationales Buffet) F/M/A

Tag 4, Große Mauer und "Allee der Tiere" (inkl. Mittagessen)
"Es ist kein wahrer Held, der nicht auf die Große Mauer gestiegen ist"; diese Volksweisheit zeugt von einem großen Respekt, den die Chinesen diesem Bauwerk erweisen. Die Länge der Chinesischen Mauer wird mit 8.851,8 km angegeben, sie ist ein Monument der wechselvollen Geschichte des Landes und entstand als Grenzbefestigung des chinesischen Kaiserreiches, um sich vor räuberischen nomadischen Reitervölkern zu schützen. Selbst aus dem All ist sie als Linie noch gut zu erkennen. Ein weiterer Besichtigungspunkt heute ist die „Allee der Tiere“: 36 lebensgroße Tier-, Fabeltier- und Menschenskulpturen bewachen den sieben Kilometer langen Weg der zu den Gräbern der Ming-Regenten führt. Auf der Rückfahrt nach Peking erfolgt ein Besuch des Olympiaparks bevor wir das Hotel erreichen. Abendessen im Hotel (internationales Buffet) F/M/A

Tag 5, Altstadt mit Rikschafahrt
Nach dem Frühstück erkunden wir die Altstadt von Peking auf einer Rikscha. „Hutong“ werden diese traditionellen Gassenviertel genannt und die hier gelegenen Wohnhäuser sind meist komplett ummauerte Wohnhöfe. Viele der Viertel sind bereits der Bauwut zum Opfer gefallen und nur wenige der erhaltenen Hutongs sind bis heute modernisiert und renoviert worden. Doch es stehen mittlerweile auch Teile unter Denkmalschutz. Hier kann man sich ein Bild von der traditionellen Bauweise Pekings und des ursprünglichen Zusammenlebens der Menschen machen. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel (internationales Buffet) F/A

Tag 6, Peking - Shanghai
Heute fliegen wir von Peking nach Shanghai:
Shanghai, "über dem Meer", ist die größte Stadt Chinas und ein prosperierendes Handels- und Industriezentrum. Die bewegte Vergangenheit der Stadt mit Opium-Kriegen, Flüchtlingsströmen, Freihafen der Westmächte bis zur Modernität der Neuzeit läßt sich heute in Stadtteilen, Häusern, Fassaden und Namen nachvollziehen.

Nach der Ankunft in Shanghai erfolgen der Transfer zum Hotel sowie ein Spaziergang am "Bund" und durch die Nanjinglu-Einkaufsstraße. Der Bund (Waitan) ist eines der bekanntesten architektonischen Symbole von Shanghai und die berühmteste Uferpromenade Chinas. Gebäude unterschiedlichster Baustile, einschließlich Gotik, Barock, Romanik, der Renaissance und des Klassizismus zeugen eindrucksvoll vom Reichtum und der Macht der großen Handelshäuser und Banken, die hier während der Kolonialzeit residierten. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Abendessen in einem Gruppen-Restaurant und Besuch einer Akrobatik-Vorstellung. F/A

Tag 7, Jade-Buddah-Tempel, Yu-Garten und Altstadt (inkl. Mittagessen)
Im Nordwesten Shanghais befindet sich einer der kulturell und religiös wichtigsten Orte der Stadt, der Jade-Buddha Tempel, hier wird wird eine Buddha-Figur aus weißer Jade von unschätzbarem Wert beherbergt. Ein weiterer Programmpunkt führt uns u.a. in die Altstadt mit einem Bummel durch schmale Straßen, vorbei an prall gefüllten Läden und bunten Märkten. Ganz in der Nähe der Altstadt liegt der Yu-Garten, ein weiterer Klassiker unter Chinas Sehenswürdigkeiten. Angelegt wäh-rend der Ming-Zeit ist er ein Beispiel der traditionellen und typisch chinesischen Gartenbaukunst. Abendessen im Hotel The Bund.
F/M/A

Tag 8, Rückflug
Transfer zur Longyanglu Station und Fahrt mit dem legendären Transrapid zum Flughafen Pudong. Rückflug mit Air China nach Frankfurt/Main. F

Änderungen im Programmverlauf vorbehalten, Reise kann auch in umgekehrter Reihenfolge erfolgen.
Inkludierte Leistungen
  • Linienflüge mit Air China (oder vergleichbare) von Frankfurt/Main nach Peking, von Peking nach Shanghai und von Shanghai zurück nach Frankfurt/Main
  • Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren sowie Treibstoff-Zuschläge (Stand: März 2016)
  • Transfers und Fahrten gemäß Programmausschreibung in klimatisierten Reisebussen inklusive Gepäckbeförderung
  • Führung und Betreuung durch örtliche Deutsch sprechende Reiseleiter
  • Programm, Besichtigungen und Eintritte wie beschrieben
  • 6 Übernachtungen in den angegebenen Hotels (oder gleichwertige)
    4 Übernachtungen im Hotel Radisson Blu oder Park Plaza Science Park, Peking
    2 Übernachtungen im Hotel Ambassador, Shanghai
  • Verpflegung gem. Ausschreibung:
    F= Frühstücksbuffet, M= Mittagessen, A =Abendessen
  • SPD-ReiseService Reisebegleitung ab 25 Teilnehmern
Exkludierte Leistungen
  • Getränke, alle persönlichen Ausgaben
  • Visum für China (z. Zt. 135,- EUR, Stand 06/2016)
  • Trinkgelder
  • Reiseversicherungen (Wir empfehlen den Abschluss eines Rundum-Schutzes)
Beförderung
Linienflüge in der Economy Class ab/bis Frankfurt/ Main mit Air China (oder vergleichbare) inkl. 23 kg Freigepäck/ Person.

Zug-zum-Flug-Ticket (2. Kl.) zubuchbar: 85,-
Weitere Informationen
  • Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen
  • Reise kann auch in umgekehrter Reihenfolge erfolgen
  • Einreisebestimmungen:
    Deutsche Staatsbürger benötigen zur Einreise ein Visum sowie einen Reisepass der zum Zeitpunkt der Visumsbeantragung noch mind. 6 Monate gültig ist und über mindestens zwei visierbare Seiten verfügt. Für andere Nationalitäten gelten ggf. andere Bestimmungen
  • Spätere Gebührenerhöhungen und Kerosinaufpreise sind nicht eingeschlossen
  • Reiseveranstalter im Sinne des Reiserechts:
    Ultramar Touristik Süd GmbH, Scheidegg
Datum
Dauer
pro Person ab
25.11.2017 , 7 Nächte
25.11.2017
7 Nächte
€ 1.449,-