• Budapest Budapest, © Fotolia
  • © B. Greeven
  • © 1A VISTA Reisen
  • © FFR GmbH
  • Wien, Schloß Belvedere Wien, Schloß Belvedere, © Fotolia
  • Bukarest Bukarest, © FFR GmbH
  • Wachau Wachau, © Fotolia
  • Bratislava Bratislava, © B. Greeven
  • Puszta Puszta, © B. Greeven
  • Donaudelta Donaudelta, © B. Greeven
Osteuropa

Donau-Kreuzfahrt komplett

Von Passau bis zum Donaudelta und zurück
15-tägige Flusskreuzfahrt mit MS Vista Fidelio
mit uns an Bord: Walter Momper
Highlights
  • all inclusive Verpflegung
  • offene Bar- und Tischgetränke wie Hauswein, Fassbier, Softdrinks, Säfte, Mineralwasser, Kaffee und Tee (von 8.00 bis 24.00 Uhr) inklusive
2.227 km von Passau bis an das Schwarze Meer, durch Österreich, die Slowakei, Ungarn, Kroatien, Serbien, Bulgarien und Rumänien: die uralte Wasserstraße fast auf ihrer vollen Länge. Natürlich bleibt zwischen den einzelnen Reisestationen immer ausreichend Zeit zur Entspannung und Muße.
Reiseverlauf
Freitag, 01.09.2017
Passau, Anreise/ Einschiffung

Individuelle Anreise nach Passau mit dem PKW oder bequem und preiswert zu unseren Sondertarifen mit der Bahn.

Samstag, 02.09.2017
Bratislava (Slowakei)

Nachmittags erreichen wir die slowakische Hauptstadt. Bratislava wird oft unterschätzt, sorgt jedoch mit ihrem schönen historischen Stadtkern bei vielen Reisenden für eine Überraschung.

Sonntag, 03.09.2017
Budapest (Ungarn)

Wie keine zweite Stadt hat sich Budapest dem Fluss zugewandt. Der Lohn ist ein unvergessliches Panorama, mit der imposanten Kettenbrücke, dem großartigen Parlamentsgebäude und der malerischen Fischerbastei.

Montag, 04.09.2017
Belgrad (Serbien)

Die serbische Hauptstadt liegt am Zusammenfluss von Donau und Save. Über ihr wacht eindrucksvoll die Festung Kalemegdan.

Dienstag, 05.09.2017
Flusstag, Eisernes Tor

Die Fahrt zum Eisernen Tor beeindruckt jeden Reisenden durch ihr einmaliges Landschaftsbild – an beiden Ufern ragen steile Gebirgszüge auf.

Mittwoch, 06.09.2017
Rousse (Bulgarien)

Rousse wurde im 1. Jh. v. Chr. als römische Stadt und Sitz der römischen Donaukriegsflotte gegründet. Dank ihrer Lage an der Donau entwickelte sich die Stadt über die Jahrhunderte
als wichtiges Zentrum des Verkehrs, des Handels und der Kultur. Aber auch in der heutigen Zeit kann sich die Stadt sehen lassen: das Theater, die Oper und die Philharmonie sind einige der besten Kulturinstitute Bulgariens.

Donnerstag, 07.09.2017
Donaudelta (Rumänien)

Im großen Bogen wendet sich die Donau nach Norden, bevor sie endgültig ihren Weg ins Delta findet. Das Mündungsdelta ist ein Paradies für Flora und Fauna.

Freitag, 08.09.2017
Chiciu / Giurgiu (Rumänien)

Per Busfahrt durch die Landschaft der Walachei erreichen wir die rumänische Hauptstadt Bukarest. Wer an dem Ausflug teilnimmt, geht in Giurgiu wieder an Bord.

Samstag, 09.09.2017
Flusstag

Heute kreuzen wir durch die schönsten Donaulandschaften und die Kataraktstrecke der Südkarpaten bis in die Vojvodina.

Sonntag, 10.09.2017
Novi Sad (Serbien)

In Novi Sads Altstadt findet man eine Mischung aus alter typisch österreich-ungarischer und moderner Architektur. Im nahegelegenem Nationalpark Fruska Gora befindet sich das Kloster Krusedol mit seinen seltenen Wandmalereien.

Montag, 11.09.2017
Mohacs / Kalosca (Ungarn)

Fahrt durch die herrliche Puszta-Landschaft und Kennenlernen der farbenfrohen Reiterspiele.

Dienstag, 12.09.2017
Budapest / Esztergom (Ungarn)

Heute führt uns eine Ausflugsmöglichkeit zum Donauknie. Unterhalb der alten Könungskathedrale von Esztergom geht es zurück an Bord.

Mittwoch, 13.09.2017
Wien-Nussdorf (Österreich)

Die Walzermetropole Wien erwartet uns mit dem Stephansdom, der Hofburg, Schloss Schönbrunn und vielen weiteren Attraktionen.

Donnerstag, 14.09.2017
Melk (Österreich)

Fahrt durch die liebliche Landschaft der Wachau. Schon von Weitem ist das imposante Benediktiner Kloster, oberhalb der Stadt Melk, zu sehen.

Freitag, 15.09.2017
Passau, Ausschiffung/ Abreise

Nach einem herzlichen Abschied treten wir die Heimreise an.


Hinweis:
Die im Fahrplan angegebenen Zeiten sind circa-Angaben. Da Hoch- bzw. Niedrigwasser und das Verkehrsaufkommen auf der Donau nicht vorhersehbar sind, kann es zu Verzögerungen bei Brücken und Schleusendurchfahrten kommen. Änderungen im Reiseverlauf sind daher vorbehalten. Im äußersten Notfall setzt die Reederei für unpassierbare Flussstrecken andere Transportmittel ein.
Unser Schiff:
Die moderne MS VISTA FIDELIO verbreitet gemütliche Urlaubsatmosphäre und verfügt über eine Panorama-Lounge mit kostenfreiem W-LAN, einen Salon mit Bar, ein großzügiges Sonnendeck mit Liegestühlen und kleinem Pool sowie über einen Wellness- Bereich mit Sauna und Fitnessgeräten. Es sind weder Lift noch Treppenlift vorhanden und es gibt keine rollstuhlgerechten Kabinen. Die Bordsprache ist deutsch.

Kabinenausstattung:
Die geräumigen Außenkabinen sind ca. 14m² groß, komfortabel und geschmackvoll eingerichtet und verfügen über ein Doppelbett, Dusche/WC, Haartrockner, Sat-TV, Radio, Telefon und regulierbare Lüftung. Auf dem Mittel- und Oberdeck lassen sich die Betten auf Wunsch getrennt stellen und die Kabinen verfügen über große, zu öffnende Panoramafenster. Einige Kabinen auf dem Mitteldeck sind mit einer Badewanne ausgestattet (353, 354, 359 und 360).

Verpflegung:
„all inclusive“ - mit reichhaltigem Frühstücksbuffet sowie mehrgängigem Mittag- und Abendessen. Nachmittags Tee/Kaffee mit Gebäck. Gute europäische Küche und egetarische Kost. Offene Getränke wie Hauswein, Bier, Softgetränke, Limonade, Säfte, Mineralwasser, Kaffee und Tee (von 8.00 bis 24.00 Uhr) sind im Reisepreis bereits inklusive.

Technische Daten:
Länge ca. 110 m · Breite 11,40 m · Tiefgang 1,45 m ▪ Passagierdecks 4 · Passagierzahl 148 · Stromspannung 220 Volt · Flagge Ukraine · Reederei Chervona Ruta
Inkludierte Leistungen
  • Schiffsreise ab / bis Passau in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Gepäcktransport Pier – Schiff – Pier
  • Begrüßungscocktail
  • all-inclusive-Verpflegung an Bord – bestehend aus Frühstücksbuffet, Mittagessen, Nachmittagstee, Abendessen und Mitternachtssnack
  • Offene Bar- und Tischgetränke wie Hauswein, Fassbier, Softdrinks, Säfte, Mineralwasser, Kaffee und Tee (von 8.00 bis 24.00 Uhr)
  • sämtliche Hafen- und Liegeplatzgebühren für die Ein- und Ausschiffung sowie die Schleusengebühren
  • Unterhaltungsprogramm, Vorträge und Veranstaltungen an Bord
  • Informationsmaterial über diese Reise
  • SPD-Bordreiseleitung
Exkludierte Leistungen
  • Fakultativ angebotene Ausflüge und Besichtigungen (ein ausführliches Programm erscheint separat ca. 8 Wochen vor Reisebeginn)
  • Trinkgelder und alle weiteren Ausgaben persönlicher Art
  • Wir empfehlen den Abschluss einer Rundum-Schutz-Versicherung
  • Erhöhungen von Treibstoffzuschlägen außerhalb unseres Einflussbereiches
Beförderung
Individuelle An-und Rückreise nach/ von Passau, gerne vermitteln wir bei PKW-Anreise Stellplätze über unseren Partner Globus Group oder bieten unsere günstigen Bahntarife an.
Unsere Bahn-Sondertarife (gültig für Reisen ab 11/2016)
In Verbindung mit der Buchung eines Pauschalarrangements aus einem unserer Reiseprogramme bieten wir die Möglichkeit der Hin –und Rückreise mit der DB zu absoluten Sonderpreisen, und das ganz ohne Zugbindung. Mit Ausnahme von Sonderzügen können – ganz nach Wunsch – alle fahrplanmäßigen Regelzüge der DB genutzt werden (inklusive ICE, IC/ EC-Züge).
 
Je nach Entfernung vom Heimatbahnhof zum Zielbahnhof gelten verschiedene Tarifzonen. (Achtung, es handelt sich hierbei um Tarifkilometer der DB, diese können von der tatsächlichen geographischen Entfernung abweichen)
 
Preisstufen ohne Bahncard mit Bahncard
Stufe I (bis 350 km), 2.Klasse                65,-              55,-
Stufe I (bis 350 km), 1.Klasse                95,-              85,-
Stufe II (ab 351 km), 2.Klasse              109,-              99,-
Stufe II (ab 351 km), 1. Klasse              165,-            155,-

Nahbereich:                        
Im Bereich bis 200 Km sind die regulären Preisangebote der Bahn zu vergleichen.
 
Sparpreise:                          
Sparpreise der Bahn können preiswerter sein, sind aber zuggebunden.
 
BahnCard:                            
Bitte vergessen Sie nicht Ihre BahnCard auf der Reise mitzuführen.
 
Kinder:                                 
In Begleitung der Eltern oder Großeltern reisen Kinder im Alter bis 14 Jahre kostenfrei. Alleinreisende Kinder von 6 – 14 Jahren erhalten auf den jeweiligen Stufenpreis eine Ermäßigung in Höhe von 50%. Kinder unter 6 Jahren reisen gratis.
 
Reservierungen:                
Sitzplatz-, bzw. Liege- oder Schlafwagenreservierungen können wir leider nicht vornehmen. Diese gibt es, wie gewohnt, direkt bei der Deutschen Bahn oder bei jedem Reisebüro mit DB-Lizenz (auch ohne Vorlage einer Fahrkarte).

Rücknahme:
Eine Erstattung der Fahrkarte ist ab ersten Geltungstag ausgeschlossen!

 
Achtung:                              
Die Bahnfahrt ist ausschließlich in Verbindung mit einer Reise des SPD-ReiseService buchbar.
Weitere Informationen
  • Einreise:
    Für diese Kreuzfahrt ist für deutsche Staatsbürger ein Personalausweis oder Reisepass erforderlich, gültig bis mindestens Reiseende.Für übrige Nationalitäten können andere Bestimmungen gelten.
  • Mindestteilnehmerzahl: 120 Personen.
  • Reiseveranstalter im Sinne des Reiserechts:
    SPD-ReiseService – Eine Marke der FFR GmbH, Berlin
Datum
Dauer
pro Person ab
01.09.2017 , 14 Nächte
01.09.2017
14 Nächte
€ 1.999,-