• Avignon Avignon, © Anton Goetten GmbH
  • Camargue Camargue, © Anton Goetten GmbH
  • Nimes Nimes, © Anton Goetten GmbH
  • Nimes Nimes, © B. Greeven
  • Avignon Avignon, © B. Greeven
  • Camargue Camargue, © FFR GmbH
  • Pont du Gard Pont du Gard, © B. Greeven
  • Avignon Avignon, © Fotolia
  • Martigues Martigues, © Fotolia
  • Pont dArc Pont dArc, © Fotolia
Frankreich

Kreuzfahrt auf Rhône und Saône mit MS Mistral

Von Chalon-sur-Sâone bis Martigues
  • 7-tägige Flusskreuzfahrt aus Rhône und Saône
  • Busanreise ab/bis Karlsruhe inklusive
  • Ausflugspaket inklusive
  • Getränkepaket inklusive
Highlights
  • Busanreise ab/bis Karlsruhe inklusive
  • Ausflugspaket inklusive
  • Bargetränke an Bord inklusive
Savoir Vivre – das „feine Leben“ oder ganz einfach:
Leben wie Gott in Frankreich!


Die Augen können sich nicht satt sehen an dem Spiel der Farben. Es duftet nach Rosen und Rosmarin. Die Luft schmeckt nach Lorbeer und Thymian und kündet vielerlei Gaumenfreuden an. Dazu passt ein guter Tropfen aus den Reben der umliegenden Weinberge. Diese Reise ist ein Fest für alle Sinne! MS MISTRAL ist ein internationales, komfortables Schiff und fährt uns auf den schönsten Strecken der Rhône und Saône durch das Weinland Burgund und die weite Camargue in Frankreichs sonnigem Süden.

Um Euch die Anreise zu erleichtern, starten wir gemeinsam per Bus von Karlsruhe aus und gelangen so unkompliziert direkt bis zum Schiff in Chalon-sur-Saône und auch wieder zurück
Reiseverlauf

optionale Übernachtung in Karlsruhe
Wer möchte reist bereits einen Tag früher nach Karlsruhe und übernachtet im Schlosshotel Karlsruhe wo einige Zimmer reserviert haben. Die Anreise nach Karlsruhe unternimmt jeder individuell, z.B mit unseren vergünstigten RIT-Fahrkarten der Deutschen Bahn.

Tag 1: Anreise Karlsruhe – Chalon-sur-Saône
Die Busanreise von Karlsruhe erfoltg um ca. 05:30 Uhr via Saarbrücken. Am Nachmittag besuchen wir Beaune, ein schönes Städtchen berühmt für ihr Hôtel-Dieu des Hospices. Gegen 18:00 Uhr erreichen wir nach Chalon-sur-Saône. In der bekannten Weinhandelsstadt in Burgund liegt unser schwimmendes Hotel zur Einschiffung bereit. Nach dem Kabinenbezug lernen wir bei einem Begrüßungsdrink die Mannschaft kennen und nehmen anschließend im Schiffsrestaurant zu unserem ersten Dinner Platz während MS Mistral Chalon verlässt und saôneabwärts nach Mâcon fährt.

Tag 2: Mâcon - Lyon
Nach einem ausgiebigen Frühstück bietet sich die Gelegenheit einen Bummel durch die Altstadt von Mâcon zu machen. Während des Mittagessens nimmt MS Mistral Kurs auf Belleville. Von hier starten wir zu einem Ausflug in das schöne Weinbaugebiet des Beaujolais und besuchen das beeindruckende Weinmuseum "Hameau du Vin", selbstverständlich dürfen wir den berühmten Wein der Region auch kosten. Nach Rückkehr zum Schiff geht es für uns weiter nach Lyon wo wir am Abend eintreffen und über Nacht vor Anker liegen.

Tag 3: Lyon - Tain-l'Hermitage
Am Morgen starten wir per Bus zu einer Besichtigungstour durch die 2-Flüsse-Stadt Lyon; Kennern als die Welt-Hauptstadt der guten, natürlich französischen Küche bekannt. Die sehenswerte Altstadt zählt zum UNESCO Weltkulturerbe. Auf unserem Besichtigungsprogramm stehen: u.a. das alte Viertel St-Jean mit seinen historischen Passagen und die von den beiden Flüssen gebildete Halbinsel mit dem Place des Terreaux und dem Place Bellecour, einem der größten Plätze Europas. Zum Mittagessen sind wir rechtzeitig wieder an Bord und MS "Mistral" gleitet rhôneabwärts, vorbei an der alten Römerstadt Vienne zu den langgestreckten berühmten Weinlagen der Côtes du Rhône. Am Abend erreichen wir das bekannte Weinstädtchen Tain-l`Hermitage.

Tag 4: Tain-l`Hermitage - Ardèche - Avignon
Nach dem Mittagessen brechen wir per Bus zu den berühmten Schluchten der Ardèche auf. Innerhalb mehrerer Millionen Jahre formte das Wasser des Flusses einen tiefen Canyon. Bis zu 300 m hohe Kalkfelsen ragen inmitten einer noch unberührten und geschützten Natur auf und bieten einen spektakulären Anblick. In der Nähe von Vallon-Pont-d'Arc durchgrub die Ardèche eine Felswand und es entstand ein 34 m hoher natürlicher Brückenbogen, der "Pont-d'Arc". Auf unserer Fahrt über die berühmte Höhenstraße laden zahlreiche Aussichtspunkte ein die wilde Landschaft der Schluchten mit den tief unter uns liegenden Windungen des silbrigen Flusses, zu genießen. Rechtzeitig zum Abendessen sind wir zurück an Bord und unser Schiff fährt weiter nach Avignon, wo wir am späteren Abend eintreffen werden.


Tag 5: Avignon - Arles
Am Vormittag besichtigen wir im Rahmen einer Führung den berühmten Papstpalast. Die auf einem Felsrücken thronende mächtige Zitadelle mit hohen Festungsmauern beherbergte einst einen prächtigen Hof, an den sich Künstler und Gelehrte drängten. Zu ihren Füßen spiegelt sich im Fluss die berühmte Brücke Pont Saint-Bénézet, die jedem sicher aus dem Kinderlied "Sur le Pont d'Avignon" bekannt ist. Zum Mittagessen verlassen wir Avignon und nehmen Kurs auf Arles, wo wir am Nachmittag eintreffen. Hier haben wir Gelegenheit, die schöne Altstadt mit dem berühmten Amphitheater, dem Römischen Theater und der Kirche St-Trophime zu besichtigen. Abendessen an Bord. Das Schiff liegt über Nacht in Arles vor Anker.

Tag 6: Arles - Camargue - Martigues
Im Mündungsdelta der Rhône liegt das riesige Naturschutzgebiet der Camargue, bekannt für seine rosa Flamingos und die Herden wildlebender weißer Pferde. Per Bus unternehmen wir dort heute einen Ausflug hin und besuchen den Zigeuner-Wallfahrtsort Les-Saintes-Maries-de-la-Mer. Zum Mittagessen gehen wir in Port-St-Louis, am größten Mündungsarm der Rhône, der Grand Rhône, wieder zurück an Bord. Auf dem Golf du Fos teilen wir uns das Fahrwasser mit großen Seeschiffen und gelangen schließlich nach Martigues. Das Städtchen, von Wasserläufen durchzogen, erinnert ein wenig an Venedig und ist Endpunkt unserer Kreuzfahrt. Mit einem festlichen Gala-Dinner an Bord lassen wir die schöne Zeit an Bord ausklingen.

Tag 7: Abreise/ optional Übernachtung in Karlsruhe
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von unserem schwimmenden Hotel und unser Reisebus bringt uns zurück via Saarbrücken nach Karlsruhe, wo wir am Abend (ca. 22:00 Uhr) eintreffen werden. Für Gäste die nicht im näheren Umkreis wohnen empfehlen wir eine Zwischenübernachtung im Schlosshotel Karlsruhe.

Fahrplanänderungen vorbehalten!
Bei ungünstigen Wetterverhältnissen oder Hafenveranstaltungen kann der Hafen von Martigues nicht angefahren werden. Das Schiff geht in Port-Saint-Louis vor Anker. Der Ausflug nach Martigues wird dann mit dem Bus am 6. Tag nachmittags durchgeführt. Programmänderungen bedingt durch Wartezeiten an den Schleusen, Wasserstände und sonstige navigatorische Umstände bleiben ebenfalls vorbehalten.

Die Busdisposition zur An-und Rückreise wird ca. 3 Wochen vor Abreise durchgeführt, die angegebenen Busabfahrts- bzw. Rückkunftzeiten für Karlsruhe sind daher nur Richtwerte.
Schiff:
MS "Mistral" ist eines der Prestigeklasse-Schiffe der französischen Reederei Croisi Europe. Der Salon mit Bar sowie das Restaurant sind elegant ausgestattet und auf dem großen Sonnendeck stehen Liegestühle zur Verfügung. Die Mahlzeiten werden in einer Sitzung eingenommen. Zum Frühstück bedient Ihr Euch am Buffet, Mittag-und Abendessen werden serviert. In gemütlicher Atmosphäre werdet Ihr von deutschsprachigem Personal umsorgt.

Die klimatisierten Kabinen sind allesamt Außenkabinen und verfügen über 2 untere Betten (teilweise Twinbed), Dusche/WC, Föhn, Fernseher, Safe und ein großes Panoramafenster.

Technische Daten:
Baujahr: 1999 ▪ Länge: 110 m ▪ Breite: 11.40 m ▪ Tiefgang: 1.50 m ▪ Besatzung: 28 Personen ▪ Passagiere: 140 Personen ▪ Stromspannung: 220 Volt ▪ Flagge: Frankreich
Vor-/ Nachübernachtung Karlsruhe:
Schlosshotel Karlsruhe:
Stilvolles Ambiente & beste Gastlichkeit verbinden sich im 4-Sterne Schlosshotel Karlsruhe. Das 1914 als Grandhotel erbaute Schlosshotel ist im Herzen der Stadt und direkt am Hauptbahnhof gelegen. Die 93 komfortablen Zimmer sind mit Schreibtisch, Dusche oder Bad/WC, Telefon, Digital-TV auf Flachbild-Fernsehern, Radio, Highspeed Internetzugang, Fön, Minibar sowie teilweise mit Klimaanlage ausgestattet.
Inkludierte Leistungen
  • An-und Abreise ab/bis Karlsruhe in modernem Reisebus
  • Flussreise in der gebuchten Kategorie ab Chalon-sur-Saône bis Martigues
  • Vollpension an Bord inklusive Getränken
  • Bargetränke inklusive (ausgenommen Getränke auf der Exklusivkarte)
  • deutschsprachiger Gästeservice
  • Ausflugspaket
    Geführte Besichtigung „Hameau du Vin“ in Romanèche-Thorins mit Kostproben
    Stadtführung Lyon
    Busausflug „Schluchten von Ardèche“
    Eintritt und Führung Papstpalast Avignon
    Busausflug „Camargue“
  • sämtliche Hafengebühren
  • 1 Reiseführer pro Kabine
Exkludierte Leistungen
  • An- und Abreise nach/von Karlsruhe
  • Vor- bzw. Nachübernachtung in Karlsruhe
  • persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Reiseversicherungen (Wir empfehlen den Abschluß eines Rundum-Schutzes)
Beförderung
Individuelle An-und Abreise nach/ von Karlsruhe
Es können gerne Fahrscheine zu unseren Bahn-Sonderpreisen bestellt werden.

Unsere Bahnpreise (buchbar für Abreisetermine ab November 2017)
In Verbindung mit der Buchung eines Pauschalarrangements aus einem unserer Reiseprogramme bieten wir die Möglichkeit der Hin –und Rückreise mit der DB zu absoluten Sonderpreisen, und das ganz ohne Zugbindung. Mit Ausnahme von Sonderzügen können – ganz nach Wunsch – alle fahrplanmäßigen Regelzüge der DB genutzt werden (inklusive ICE, IC/ EC-Züge).
 
Je nach Entfernung vom Heimatbahnhof zum Zielbahnhof gelten verschiedene Tarifzonen. (Achtung, es handelt sich hierbei um Tarifkilometer der DB, diese können von der tatsächlichen geographischen Entfernung abweichen)
 
Preisstufen Klasse Preis in €
Stufe I (bis 350 km)                   2. Klasse             65,-
Stufe I (bis 350 km)                  1. Klasse             95,-
Stufe II (ab 351 km)                  2. Klasse            109,-
Stufe II (ab 351 km)                  1. Klasse            165,-

Nahbereich:                        
Im Bereich bis 200 Km sind die regulären Preisangebote der Bahn zu vergleichen.
 
Sparpreise:                          
Sparpreise der Bahn können preiswerter sein, sind aber zuggebunden.
 
BahnCard:                            
Eine Bahncard-Ermäßigung wird nicht gewährt.
 
Kinder:                                 
In Begleitung der Eltern oder Großeltern reisen Kinder im Alter bis 14 Jahre kostenfrei. Alleinreisende Kinder von 6 – 14 Jahren erhalten auf den jeweiligen Stufenpreis eine Ermäßigung in Höhe von 50%. Kinder unter 6 Jahren reisen gratis.
 
Reservierungen:                
Sitzplatz-, bzw. Liege- oder Schlafwagenreservierungen können wir leider nicht vornehmen. Diese gibt es, wie gewohnt, direkt bei der Deutschen Bahn oder bei jedem Reisebüro mit DB-Lizenz (auch ohne Vorlage einer Fahrkarte).

Rücknahme:
Eine Erstattung der Fahrkarte ist ab ersten Geltungstag ausgeschlossen!
 
Achtung:                              
Die Bahnfahrt ist ausschließlich in Verbindung mit einer Reise des SPD-ReiseService buchbar.
 
Weitere Informationen
  • Mindestteilnehmerzahl: 100 Personen/ Schiff
  • Einreise:
    Deutsche Staatsbürger benötigen für diese Reise einen Personalausweis oder Reisepass
  • Niedrigwasser bzw. Hochwasser, Wartezeiten an den Schleusen, Schleusendefekte oder Streiks, Änderungen von gesetzlichen Regelungen, Gezeiten sowie sonstige navigatorische Umstände können Änderungen oder Reduzierungen des Programms erforderlich machen. Eventuell werden Teilstrecken mit dem Bus zurückgelegt oder entfallen ganz, u. U. werden der Umstieg auf ein anderes Schiff oder Hotelübernachtungen notwendig. Diese Entscheidungen müssen kurzfristig vom Kapitän, vom Veranstalter oder Reiseleiter getroffen werden und bedingen keinen Minderungs- oder Rücktrittsanspruch.
  • Entgegen unserer AGB gelten bei dieser Reise abweichende Stornierungsfristen:
    bis 31 Tage vor Reiseantritt 25%
    30 – 16 Tage vor Reiseantritt 60%
    15 – 1 Tag vor Reiseantritt 80%
    am Reiseantrittstag 95%
  • Reiseveranstalter im Sinne des Reiserechts:
    SPD-ReiseService - Eine Marke der FFR GmbH
Datum
Dauer
pro Person ab
12.06.2018 , 6 Nächte
12.06.2018
6 Nächte
€ 1.429,-
16.09.2018 , 6 Nächte
16.09.2018
6 Nächte
€ 1.429,-